Read me!

Anarchismus - eine Einleitung Cover der zweiten AuflageAnarchismus! Eine Einleitung.

Seit Mitte 2010 gibt es das Anarchistische Netzwerk Südwest* und jetzt auch endlich die passende Broschüre dazu. Wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht, wie wir das Thema Anarchismus treffend, aber nicht zu trocken und vor allem für jede*n verständlich behandeln können. Und aus diesen Gedanken ist die Broschüre „Anarchismus! Eine Einleitung.“ entstanden. Sicher wäre das alles noch sehr viel ausführlicher gegangen, aber wir wollten einen ersten Einblick in den Anarchismus bieten und auch mal mit alten Vorurteilen aufräumen.

Wir wünschen uns, dass ihr die Broschüre lest, weiter empfehlt und vielleicht auch weiter verteilt und ganz besonders wünschen wir euch, dass ihr Spaß daran habt.

Die leicht aktualisierte 2. Auflage der Broschüre könnt ihr hier als PDF downloaden und hier bequem durchgeblättern.

Sie kann bei allen Netzwerk-Gruppen und bei Black Mosquito kostenlos bestellt werden.

Au­dio­mit­schnitte von Ver­an­stal­tungen

25. November 2012
CrimethInc.: Message in a bottle

27. April 2011
Louis Lingg – Über die Ursprünge des 1. Mai (Karlsruhe)

13. Ok­tober 2010
An­dreas Fi­scher: Ma­tri­ar­chate (Karls­ruhe)

14. Juli 2010
Ralf Dreis: Staats­bank­rott in Grie­chen­land – Teil 1: Vor­trag [49 min] (Karls­ruhe)

Ralf Dreis: Staats­bank­rott in Grie­chen­land – Teil 2: Fragen [68 min] (Karls­ruhe)

29. Mai 2010
Die 5-Stunden-Woche (Karls­ruhe)

12. Mai 2010
Die Re­li­gion der Ar­beit (Karls­ruhe)

11. Mai 2010
Bei­tragen statt Tau­schen (Karls­ruhe)

28. April 2010
Leih­ar­beit (Karls­ruhe)

31. März 2010
Lohn­ar­beit (Frei­burg)

Re­de­bei­träge

31. De­zember 2011: Für eine Ge­sell­schaft ohne Knäste (Frei­burg)